Szimpla Kert Budapest

Der Szimpla Kert (Einfacher Garten) im jüdischen Viertel von Budapest gilt als „Mutter aller Ruinenkneipen“. In der einstigen Ofenfabrik verteilen sich mehrere Bars und Biergärten, einmal in der Woche findet hier ein Bauernmarkt statt. Der Club wirkt wie eine begehbare Kunstinstallation. Der Szimpla Kert ist zum Vorbild für etliche weitere Ruinenkneipen geworden, die in der ungarischen Hauptstadt in abbruchreifen Gebäuden eingerichtet wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.