Hong Kong

Hong Kong heißt „Duftender Hafen“. Seit die Stadt am chinesischen Meer diesen Namen bekommen hat, hat sich viel verändert. Die Sonderverwaltungszone ist unter anderem für ihre Hochhäuser bekannt. Sieben Millionen Menschen leben hier auf gerade einmal 1100 Quadratkilomtern. Hong Kong Island, wo dieses Foto entstand, ist das wirtschaftliche Zentrum der Metropole. Hier residiert die internationale Geldwirtschaft in beeindruckenden Wolkenkratzern.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.