Hamburger Speicherstadt

Die Hamburger Speicherstadt wurde von 1883 bis 1927 errichtet. Sie ist die größte historische Lagerhaus-Anlage der Welt. Sie war eine zollfreie Enklave im Deutschen Reich. Seit 2015 ist die Speicherstadt UNESCO-Weltkulturerbe. Unweit der Speicherstadt ist auf dem backsteinernen Kaispeicher A aus dem Jahr 1966 die Elbphilharmonie errichtet worden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.