Festival of Lights in Berlin

Beim Festival of Lights in Berlin werden bekannte Gebäude der Stadt spektakulär in Szene gesetzt. 30 Jahre nach dem Mauerfall war dieses historische Ereignis ein zentrales Thema. Etwa beim Mapping auf dem Brandenburger Tor. Die Fassade des Doms hat sich in den Projektionen fast aufgelöst und auf der Museumsinsel zeigte unter anderem das Neue Museum, was es alles zu bieten hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.