Eiffelturm

Der Eiffelturm ist mit 324 Metern das höchste Bauwerk von Paris. Die Eisenfachwerk- Konstruktion wurde 1887 bis 1889 zur Erinnerung an den 100. Jahrestag der Französischen Revolution errichtet. Der Eiffelturm ist eines der berühmtesten Städtewahrzeichen der Welt, jedes Jahr besuchen ihn rund sieben Millionen Menschen. Unter dem Turm gibt es am Boden dankenswerterweise eine Markierung, die die exakte Mitte anzeigt. So war es leicht, die richtige Position für die Kamera zu finden. Drei Wochen nach der Aufnahme trug der Eiffelturm nach den Anschlägen von Paris Trauer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.