Dorina

Dorina Csiszár ist eine Künstlerin, der es – unter anderem – mechanische Teile, Maschinen, Zahnräder und sonstige Technik angetan haben. Für eine Ausstellung hat sie eine Zeit lang in einer stillgelegten Bürstenfabrik gearbeitet. Hier scheint die Zeit stehengeblieben zu sein. Ich durfte einen Artikel über das Projekt schreiben und auch das Foto machen, das sie und irgendwie auch die Fabrik porträtiert. In der Zeitung ist es in Farbe erschienen. Mir gefällt die schwarz-weiße Version aber auch gut, da sie mit Dorinas Zeichnungen korrespondiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.