Donald Berkenhoff

Dieses Porträt des Theaterregisseurs Donald Berkenhoff ist für einen Zeitungsartikel zum Thema Premierengeschenke entstanden. Am Theater ist es üblich, sich nach der langen Probenarbeit am Tag der ersten Vorstellung zu beschenken. Donald hat zu dieser Gelegenheit einmal sieben Lesebrillen bekommen, weil er seine während der Probe immer wieder verlegt hatte und das ganze Ensemble und die Technik erst mal seine Sehhilfe suchen mussten, bevor es losgehen konnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.